0 61 51 - 62 91 66 50

Lebenswerk sichern  | Bestand vergolden

Die Rente für Versicherungsmakler

Kennen Sie das?! 

  • Immer mehr Haftung 

  • Längere Stornozeiten

  • Deutlich weniger Provision

  • Keine Planungssicherheit mehr

  • Dokumentationspflichten steigen 

Die Branche hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Die Anforderungen steigen jedes Jahr weiter an. Viele Vermittler, egal ob jünger oder älter, orientieren sich um oder möchten einfach nur Ihr Lebenswerk genießen!

Wenn Sie lebenslange Sicherheit suchen und das notariell

beurkundet, dann haben wir eine Lösung für Sie.

Ihre Vorteile:

  • Ihr Bestand wird professionell betreut

  • Sie erhalten weiter stabile Zahlungen

  • Durch die Betreuung kein Schwund

  • Sie können (auf Wunsch) weiter mitbestimmen

  • Sie genießen Ihren Ruhestand

Jetzt unverbindlich Informationen anfordern! 

Warum Versicherungsbestände, bei Verkauf, meist nicht einmal das doppelte der Jahrescourtage erzielen!

 


Während vor ein paar Jahren Maklerbestände noch für das 3 bis 5-fache der Jahrescourtage an einen ausgewählten Nachfolger verkauft wurden, gehen Experten heute davon aus, dass nur zu oft nicht einmal mehr das doppelte der
Jahrescourtage erzielt wird.

Die Gründe dafür treffen natürlich nicht bei allen Maklern zu. Allerdings stößt man oft auf Makler, welche nicht über ein professionelles Mandantenverwaltungssystem verfügen. Möglicherweise arbeitet der Makler auch mit Hängemappen und hat 30 Jahre
Kundengeschichte im Gedächtnis. Was soll aber ein Nachfolger hier anfangen?


Beim Kauf zählen nur harte Fakten. Bestandsalter, Bestandszu- und abgang, Courtagesummen nach Sparte und Gesellschaft, Bestandscourtage, Bestandszusammensetzung (Alter, Produkte, Berufsgruppen,...), ausstehende Provisionshaftungen,
So sehen klar bewertbare Fakten aus. Und nur auf dieser Basis kann ein Kaufpreis von dem 3 bis 5-fachem der Jahrescourtage gerechtfertigt verlangt werden.


Einen genauen Bericht können Sie bei uns anfordern.

Wie Sie sich Ihren Bestand vergolden lassen können!

 


Selbst, wenn Sie ein gut gepflegtes Verwaltungssystem haben und Ihr Bestand Ihnen das 3 bis 5-fache der Jahrescourtage einspielt hat. Wie geht es weiter? Reicht ihnen diese Summe noch 20 bis 40 Jahre? Nur zu gut wissen Sie, dass der Versicherer dies als „Langlebigkeitsrisiko“ bezeichnet. 

Wir, von der TPV, bieten Ihnen ein innovatives Konzept an, wie Sie, vertraglich zugesichert,  Bestandszahlungen erhalten und Ihren Ruhestand dennoch genießen können, da wir die Betreuung professionell übernehmen! 

 

Wie das funktioniert und warum Sie darüber hinaus sogar noch an Neuabschlüssen aus Ihrem ehemaligen Bestand partizipieren erklären wir Ihnen gerne persönlich.


Wenn Makler von sorgenfreiem Ruhestand sprechen, dann sprechen Sie von der TPV.

Jetzt unverbindlich Informationen anfordern!